Café Digital — Gespräche über digitale Themen und das Miteinander

Der Name ist Programm — Café Digital: ein lockerer Austausch, ungezwungen, aber motivierend und anregend wie Koffein. Das Café ist eine Veranstaltungsreihe von und für die Mitarbeitenden des AWO Bundesverbands — ins Leben gerufen Anfang 2021.
Ziel ist der fach- und abteilungsübergreifende, lockere Austausch über digitale Themen, Formate und Tools. Das Café ist offen angelegt, sodass Themen, Wünsche und Erfahrungen aus allen Fachbereichen und Tätigkeitsfeldern der AWO aufgenommen und gemeinsam bearbeitet werden können.
Dabei wird mit innovativen und digitalen Veranstaltungs- und Austauschformaten experimentiert, um den nötigen Raum für Erfahrungen mit neuen Tools und Moderationstechniken zu eröffnen sowie die Vernetzung und das Kennenlernen zwischen den Abteilungen auf der Fachebene zu ermöglichen. Es gilt in Sachen Digitalisierung, noch enger zusammenzurücken und die Expertisen zusammenzuführen. Dabei sollten wir Folgendes immer im Blick haben: Warum machen wir das so und inwiefern hängt das mit dem digitalen Wandel zusammen?
Da Netzwerke von ihren Mitgliedern leben, sollen in Zukunft noch mehr Kolleg*innen aus noch nicht vertretenen Abteilungen und Ortsverbänden mit ins Netzwerk aufgenommen werden.